Reiseinformation

 

Anreise

Bei vielen unserer Reisen bieten wir euch die komfortabelste und bequemste Art der Anreise: per Reisebus. Teilweise ist die Anreise bereits im Reisepreis enthalten. Manchmal kann eine Busanreise auch gegen Aufpreis hinzu gebucht werden. Wir haben bei Reisen mit Busanreise nur ein begrenztes Kontigent an Eigenanreiserabatten. Ggf. wird dieser dann nach Buchung vom Reisepreis abgezogen.

Die Abfahrtsorte variieren je nach Reise. Ob euer Wunschzustieg bei einer Reise angeboten wird, entnehmt ihr bitte den Anreiseinformationen. Es fallen Aufpreise für einzelne Zustiege an. Wir bieten jeden Zustieg ab einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen an. Falls ein Zustieg aufgrund geringer Personenzahl nicht zustande kommt, behalten wir uns vor, euch ein Zugticket zum nächsten Abfahrtsort auszustellen oder euch an den nächsten Abfahrtsort zu verweisen.

Bei unseren Destinationen mit Eigenanreise solltet ihr diese so planen, dass ihr zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr ankommt. Falls ihr früh bereits auf die Piste wollt, gibt es teilweise Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung in den Häusern. Bitte informiert euch vorher in unseren Ausschreibungen, ob ggf. ein Parkplatz gleich mitgebucht werden muss. Versäumt ihr dies, habt ihr keinen Anspruch auf Parkplätze vor dem Haus.

 

Gebiets-Guiding

Unsere Reise- und Kursleiter kennen natürlich die besten Hänge und gemütlichsten Hütten. Daher bieten wir bei einigen Reisen unser kostenloses Gebiets-Guiding an. Wenn ihr also Lust habt, fahrt ihr in kleinen Grüppchen am ersten Tag durch das Gebiet und lernt gleichzeitig neue Leute kennen. Oder ihr informiert euch bei den Reiseleitern über die interessantesten Abfahrten. Bitte beachtet, dass bei Reisen mit Kursangebot die Anfänger unter euch Vorrang haben und ihnen die ganze Aufmerksamkeit in den ersten Tagen gilt.

 

Individuelle Gruppenreise

Ihr seid 10 Personen oder mehr? Ihr findet unter unseren Pauschalreisen keine passende für euch? Ihr wollt in ein anderes Gebiet zu einer anderen Zeit? Dann erstellen wir euch gerne ein individuelles Angebot für eure Gruppe nach euren Wünschen.

 

Kaution

Wir behalten uns vor, vor Ort eine Kaution von 20 € pro Person einzusammeln und diese am letzten Tag nach ordnungsgemäßer Zimmer- bzw. Hausübergabe zurückzuzahlen. In Frankreich muss generell eine Kaution von ca. 300 – 400 € für die Appartements hinterlegt werden. Genauere Informationen senden wir euch mit den Reiseinformationen zu.

 

Kurse

Bei fast allen Reisen ist der Buchung von Ski- und Snowboardkursen möglich. Falls ihr euch für Kurse interessiert, dann ist es ratsam, diese gleich mit zu buchen. Wir bieten unterschiedliche Könnensstufen an. Inhalte und Kurszeiten werden vor Ort abgestimmt. Dort könnt ihr auch ggf. nochmals die Gruppe wechseln, falls euer Können nicht mit der gebuchten Gruppe harmoniert. Unsere Kurspreise findet ihr unter der jeweiligen Reise aufgeführt.

Die Kurse finden ab 7 Teilnehmern statt. Kommt euer gebuchter Kurs nicht zustande, helfen wir euch bei der Vermittlung an die örtlichen Skischulen. Den gezahlten Kurspreis erhaltet ihr dann zurück erstattet.

 

Kurtaxe

Die Kurtaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und muss entweder vor Ort entrichtet werden oder wird euch bei Buchung gleich mit in Rechnung gestellt. Die Kurtaxe wird vom jeweiligen Tourismusverband erhoben und variiert von Ort zu Ort. In der Regel liegt sie zwischen 0,80 € bis 1,50 € pro Person und Tag.

 

Material

Ihr habt kein eigenes Material? Kein Problem! Wir bieten euch bei allen Reisen die Möglichkeit Wintersportmaterial auszuleihen. Entweder erhaltet ihr das Material vor Ort direkt von uns oder wir geben euch einen Voucher und ihr könnt das Material bei unserem Verleihpartner vor Ort abholen.

Bitte vermerkt eure Materialleihe bereits bei Buchung. Eine nachträgliche Ausleihe vor Ort ist teilweise nicht möglich.

Haben wir eine Reise ohne Verleih ausgeschrieben, helfen wir gerne bei der Vermittlung eines guten Verleihpartners. Bitte kontaktiert uns in dem Fall, wir helfen euch gerne weiter.

 

Rabatte

Unser Rabattsystem setzt sich aus verschiedenen Teilen zusammen:

Niceprice: Für Schnellentschlossene und Frühbucher. Der Niceprice ist entweder auf bestimmte Appartements beschränkt oder bis zu einem Stichtag buchbar.

Stammkundenrabatt: gibt es leider nicht mehr, aber wir haben für alle, die mindestens zum 3. Mal eine Wochenreise bei uns gebucht haben, ein Geschenk. Weitere Informationen dazu gibt's auf Anfrage.

Gruppenrabatt: ihr seid eine Gruppe von mindestens 10 Personen und bucht gemeinsam eine Reise, dann könnt ihr nach unserem Gruppenrabatt fragen. Je mehr Personen gemeinsam buchen, umso mehr Rabatt können wir euch einräumen. Bitte beachtet unsere Bedingungen für den Gruppenrabatt. Bei manchen unserer Reisen können wir euch keinen Gruppenrabatt anbieten. Aber fragen kostet nix.

Rabatt bei Eigenanreise: wird bei unseren Reisen mit Busanreise gewährt. Der Rabatt kann unterschiedlich hoch ausfallen und es gibt auch keinen Anspruch auf Rabatt bei Eigenanreise. Ist unser Kontigent ausgeschöpft, könnt Ihr immer noch selbst anreisen, erhaltet aber keine Vergünstigungen. Der Rabatt ist bei Buchung nicht sichtbar und wird erst bei der Buchungsbestätigung verrechnet.

Rabatt für Bahncard-Besitzer: bieten wir einen Zustieg als "Zug zum Bus" an, so können wir Bahncardbesitzern einen Rabatt auf die Zuganreise einräumen. Bitte informiert uns am besten bei Buchung unter dem Feld "Bemerkungen". Es gibt keinen Anspruch auf diesen Rabatt. Die Bahncard muss bei Ticketabholung vorgezeigt werden.

 

Reiseleitung

Unsere Reise – und Kursleiter sind meist keine „Profis“ sondern schneebegeisterte Menschen mit Lust auf Berge und nette Leute. Sie organisieren für euch die Reise vor Ort und gehen natürlich auf eure Wünsche oder Fragen jederzeit ein. Bei uns werdet ihr keine aufdringliche Reiseanimation erleben. Wir bieten euch bei fast jeder Reise ein Rahmenprogramm an, an welchem ihr ohne Gruppenzwang teilnehmen könnt. Folgendes könnt ihr u.a. mit uns erleben: Glühweinabende, Rodelparties, Side – Events mit Konzerten und Partys, Fondueabende, Heimkino u.v.m. Aber immer gilt: alles freiwillig!

 

Skipässe

In der Regel ist der Skipass bei unseren Reisen im Reisepreis enthalten. Ausnahme sind die Sportclubs, dort muss der Skipass selbst gebucht werden. Wie lange der jeweilige Skipass gültig ist und welche Gebiete ihr damit befahren könnt, steht in den Reiseinformationen.

In manchen Skigebieten könnt ihr zusätzlich gegen Aufpreis den Pass upgraden ("erhöhen") auf den gesamten Skiverbund oder Zusatztage buchen. Die Pässe gelten nicht am Anreisetag. Ihr könnt euch aber je nach Ankunftszeit, Wetter und Lust vor Ort einen Pass erwerben. Der Key - Card – Pfand ist nicht im Reisepreise enthalten. Daher wird dieser entweder bei Skipassabholung eingesammelt oder die Key-Cards werden am letzten Skitag von der Reiseleitung wieder zurück gefordert.

 

Verpflegung

Bei der Verpflegung haben wir je nach Reise unterschiedliche Angebote für euch:

Selbstversorger: vor allem bei unseren Frankreichreisen sind eure Appartements mit einer kompletten Küche ausgestattet, in der ihr euch selbst verpflegen müsst. Vor Ort gibt es ausreichend Einkaufsmöglichkeiten, ihr müsst also nicht alles mitschleppen. Bitte beachtet die Gepäckbeschränkung in unseren Bussen! In den Gruppenhäusern ist es leider nicht möglich, sich selbst zu versorgen.

Halbpension: im Reisepreis ist dann Frühstück und Abendessen enthalten. Das Mittagessen könnt ihr also selbst auf "der Hüttn" gestalten. Teilweise haben wir die "Mitmach-Halbpension", wo ihr den Küchenfeen beim Abräumen, Schnippeln und Sauberhalten der Essensräume helfen dürft.

Vollpension: hier werdet ihr rundum versorgt. Das Mittagessen ist meist als Lunchpaket selbstständig vom Frühstücksbuffet vorzubereiten. Auch hier bieten wir teilweise die "Mitmach-Vollpension" an, wo ihr den Küchenfeen wieder tatkräftig unter die Arme greift. Achtet bitte darauf, dass bei manchen Reisen einmal die Woche die Küche abend geschlossen bleibt. Dies bietet sich dann als "Ausgeh-Abend" in die örtlichen Restaurants an.

Für Getränke außerhalb des morgendlichen Kaffees oder Tees sorgt bitte selbst.

 

Versicherung

Krankheit unmittelbar oder sogar während des Urlaubes ist bedauerlich, aber kommt vor. Wir bieten euch daher mit unserem Partner, der ELVIA Reiseversicherungs AG, die Möglichkeit des Abschlusses einer Auslandesreisekrankenversicherung sowie einer Stornoversicherung bei Nichtantritt der Reise wegen Krankheit.

Alle Infos über die Versicherungen und die Buchungslinks findest du hier unter Reiseversicherungen.

Als Versicherungsschutz empfehlen wir in jeden Fall eine Unfallversicherung und eine Auslandskrankenversicherung. Wenn ihr eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen habt (egal ob bei uns oder einem Versicherer eurer Wahl), erhaltet ihr im Versicherungsfall eine Bestätigung von uns, die ihr dann bitte bei der Versicherung einreicht.